Schräglagentraining

Dieser Reiz gilt unter Zweiradfahrern unstrittig als fahrerisches Highlight. Bei diesem intensiven Training kann sich jeder Teilnehmer individuell an größere Schräglagen herantasten. Die Fahrübungen erfolgen mit einem gestellten Schräglagenausleger und dem eigenen Motorrad.

Welche Schräglage habe ich bei der letzten Kurve eingenommen bzw. wie „schräg“ habe ich mich dabei gefühlt?

Ziele des Trainings:
- optimales Handling,
- optimale Lenktechnik,
- sichere Bremstechnik,
- Herantasten an individuelle Grenzen.


Trainingsplätze in Lotte und Bersenbrück

Kosten: 69,- EUR pro Person
Dauer: 3 Stunden
Sonstiges: gestellter Schrägausleger

Verpflegung: Getränke inklusive

Hierbei handelt es sich nicht um ein Training nach DVR-Richtlinien!

Das Training erfolgt auf eigene Gefahr und findet auch bei Regen statt!!!
Image
Image